Preise & AGB

Preisliste

 

Verhaltenstherapeutisches Analysegespräch / Erstgespräch
(zur individuellen Analyse bei „Problemverhalten“ bzw. bei Bedarf,
Dauer 1,5 Stunden): 70 EUR
jede weitere angefangene halbe Stunde 20 Euro

Einzelstunde (Dauer 60 Minuten): 49 EUR
jede weitere angefangene halbe Stunde 20 Euro

Beratungsgespräch (60 Minuten): 49 Euro
jede weitere angefangene halbe Stunde 20 Euro

Erst- und Beratungsgespräche sowie Einzelstunden finden nur noch gegen Vorkasse statt!
Bitte Termin vereinbaren, Geld überweisen, dann kann es losgehen.
Leider sehe ich mich zu dieser Maßnahme gezwungen, da ich immer wieder mit großer Unzuverlässigkeit konfrontiert werde. Ich bitte um Verständnis. Ausnahmen bitte vorher mit mir absprechen! In jedem anderen Fall gilt: meine Leistung versteht sich als Dienstleistung und muss unmittelbar im Anschluss in bar bezahlt werden.

10er Karte (10 x 60 Minuten im Gruppenkurs) :  120 EUR

Einzelkarte zur Teilnahme am Gruppenkurs: 13 EUR

Mit der 10er Karte ist es möglich, an allen Gruppen-Kursen teilzunehmen. (Ausnahmen siehe weiter unten)
Die Karte ist nicht übertragbar.

Mehrhundehalter können auf einer Karte mit beiden Hunden trainieren. Wird das Training von einer Person gemeinsam mit beiden Hunden absolviert, stelle ich nur einen in Rechnung, wird der überwiegende Teil der Übungen mit den Hunden einzeln absolviert, berechne ich zwei Hunde.

Sollte es nicht möglich sein, am Kurs teil zu nehmen, bitte ich um kurze Absage-Information!
Falls der Kurs zu voll werden sollte, können nicht angemeldetet Kunden leider nicht am Kurs teilnehmen.
Sollte ein Kurs ausfallen müssen, werde nur die Kunden informiert, die sich auch angemeldet hatten.
Ich bitte um Verständnis.

Eine Rückerstattung von bereits gezahlten Beträgen ist ausgeschlossen! Eine Verrechnung von „Restbeträgen“ auf der 10er-Karte für Einzelstunden o. ä. ist nicht möglich.

Folgende Zahlungsmöglichkeiten sind gegeben:

– bar
– per Überweisung auf folgendes Konto:
Stadtsparkasse Schmallenberg, BLZ: 46052855, Konto-Nr.: 91983, Claudia Hesse,
IBAN: DE 38 4605 2855 0000 0919 83, BIC: WELADED1SMB
bei der Überweisung bitte auch den Hundenamen angeben.

Bei Einzelstunden, Beratungs- und Erstgesprächen die nicht am Hundeplatz stattfinden, berechne ich eine Gebühr von 0,30 Euro pro Kilometer.

Sollten Sie einen dieser vereinbarten Termine nicht wahrnehmen können, bitte ich um eine Benachrichtigung bis mind. 24 Stunden vorher. Ansonsten muss ich den vereinbarten Termin voll in Rechnung stellen.

Sonderskurse die nicht mit der 10er-Karte verrechnet werden können:

Mantrailing, je ca. 2 Stunden (bei 3-4 Teams), 18 €
Leinenführigkeit
Theorieabende
1. Hilfe am Hund
Schlittenhunde-Training

Eine Teilnahme an den Seminaren und Theorieabenden ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bezahlung möglich.
Erst nach Geldeingang wird die Teilnahme und damit der Platz bestätigt.

Die schriftliche Anmeldung ist verbindlich. Eine Stornierung muss schriftlich erfolgen und ist nur bis zu zwei Wochen vor dem Seminar-Termin möglich. Bei Nicht-Erscheinen verfällt der Betrag. Es besteht kein Anspruch auf Ersatz.

Bescheinigungen: je nach Aufwand und Art ab 20 €

Teilnahmebedingungen:

An den Kursstunden können nur Hunde teilnehmen, die über einen ausreichenden Impfschutz verfügen.
Bitte zum ersten Training den Impfausweis mitbringen.
Ausnahmen sind möglich, bitte sprechen Sie mich an.
Hunde mit Anzeichen für ansteckende Krankheiten oder Parasiten dürfen nicht an den Kursen teilnehmen.
Läufige Hündinnen müssen leider auch dem Training fern bleiben. Ausnahmen nur nach Absprache.

Die Teilnahme an den Trainingsstunden findet auf eigenes Risiko und Verantwortung statt.
Weder die Hundeschule noch die Trainer haften für die Schäden, die die Kursteilnehmer oder deren Hunde erleiden oder anrichten.

Für die teilnehmenden Hunde muss eine Haftpflichtversicherung bestehen.

Der Kunde unterschreibt auf der Anmeldung, dass er damit einverstanden ist und er keinerlei Haftungsansprüche stellt.

Sollten für eine Gruppenstunde nur ein oder zwei Hunde angemeldet seien behalte ich mir vor, die Stunde kurzfristig ausfallen zu lassen oder die Trainingszeit zu verkürzen.

Bitte auch unbedingt die „Platzregeln“ lesen!