Aktuelles

Gruppenstunde dienstags

Ab dem 16.04.2019 fängt die Gruppenstunde dienstags erst um 18:45 Uhr an.

———————————————————————————
ZOS – Einsteiger-Workshops

Donnerstag (Fronleichnam) 20.06.2019

– momentan sind nur noch Plätze ohne Hund verfügbar, mit Hund nur Warteliste –

10:00 bis ca. 17:00 Uhr, Veranstaltungsort: Latrop 45,57392 Schmallenberg
Preise:
aktiv mit Hund (max. 6 Plätze) 95 Euro
passiv (ohne Hund) 70 Euro

Die ZielObjektSuche ZOS® ist eine spezialisierte Form der Nasenarbeit. Der Hund lernt, kleine bis kleinste Gegenstände (z.B. Feuerzeug, Kugelschreiber oder sogar Büroklammern), auf die er zuvor konditioniert wurde, mit der Nase zu lokalisieren. Angezeigt werden die aufgefundenen Gegenstände, indem der Hund sich in direkter Nähe des Gegenstandes ablegt und mit der Nasenspitze den genauen Fundort anzeigt.
Geeignet ist die ZOS® für nahezu alle Hunde vom Welpen bis zum Senior, sogar für gehandicapte Hunde.
Die ZOS® kann je nach Zielsetzung sowohl als reine Auslastung für Familienhunde, als auch als Wettkampfsportart betrieben werden.
ZOS® beansprucht den gesamten Organismus, sowohl körperlich als auch geistig. Der Hund ist nach getaner Arbeit nicht nur erschöpft, sondern auch zufrieden, weil er wirklich was geleistet hat. Dabei brauchen Sie keinen speziellen Übungsraum oder aufwändiges Zubehör.
Sie verstecken den Suchgegenstand beim Spaziergang in einem Holzstapel, im Wohnzimmer unter dem Sofa, im Keller unter der Getränkekiste, oder, oder, oder… Da der Hund lernt, den Suchgegenstand durch passives Verweisen (eine ruhige Ablage am Gegenstand) anzuzeigen, wird nichts beschädigt.

Referentin: Mareike Grosch, ZOS®-Lizenztrainerin Sport Level 1 & 2, https://www.nasensport.de

Hier geht es zur Anmeldung:Workshop ZOS_Formular
———————————————————————————————

Mantrailing

Die Termine und Treffpunkte zum Mantrailing finden Sie hier:

http://mantrailing-sauerland.de/termine