Coaching für Menschen mit und ohne Hund (lies einfach bis ganz unten).

Hund sind wahre Meister darin, Stimmungen aufzunehmen, zu spiegeln und wissen immer sehr genau, ob du das, was du tust und sagst, auch wirklich fühlst.
Wenn du merkst, dass in der ein oder anderen Situation Stress, Unruhe, Nervosität, Scham, Angst oder Ärger hochkommen, dann schau fairerweise nicht nur auf den Hund, sondern auch auf dich selber.

Wie willst du Gelassenheit, Sicherheit, Klarheit und Ruhe für deinen Hund ausstrahlen, wenn du sie nicht spürst?

Genau das setze ich mit dir an.

Wir schauen gemeinsam, was den Stress, die Unruhe, die Angst, die Scham, den Ärger, die Trauer in bestimmten Situationen mit deinem Hund, bei dir auslöst.

Im Coaching lösen wir diesen Stress gezielt auf und neutralisieren oder verändern Deine Emotionen und Denkmuster.
So kannst du voller Ruhe und Authentizität mit deinem Hund euren gemeinsamen Weg viel selbstsicherer und gelassener weiter gehen und ein wundervolles und erfülltes Leben genießen.
Der große Mehrwert dabei: Deine Veränderung wirkt sich nicht nur positiv auf deinen Hund aus, sie wird sich auf alle deine Beziehungen und dein Leben allgemein auswirken.

Bist du neugierig? Hast du Bock auf eine wirklich mega schöne Zeit mit deinem Hund?
Willst du fair sein und beide Enden der Leine betrachten?
Dann melde dich bei mir und wir vereinbaren zeitnah einen Termin.

In meinem EinzelCoaching bin ich 90 Minuten nur für dich da.
Wertschätzung, ein sicherer, vertrauensvoller Rahmen und Empathie sind dir von meiner Seite aus sicher. Es passiert nichts, was du nicht möchtest. Du bleibst jederzeit selbstbestimmt und ich erkläre dir gerne, was und warum wir es tun. Verständlichkeit und Transparenz sind mir wichtig.

emTrace®  EmotionsCoaching ist kein Firlefanz oder Hokuspokus sondern basiert auf wissenschaftlichen Studien der Gehirnforschung und der Psychologie.
Es ist hocheffektiv, kurzzeitig und integrativ. Das bedeutet, dass die bestwirksamen Methoden aus verschiedenen Coaching-Ansätzen miteinander kombiniert wurden und so mit, in kurzer Zeit ein nachhaltiger Erfolg erzielt werden kann.

Ich bin zutiefst von diesem Coaching-Ansatz überzeugt und habe mir während meiner Ausbildung nicht nur einmal gewünscht, diese Methode schon viel früher in meinem Leben kennengelernt zu haben.

Veränderung muss nicht lange dauern oder immer nur schwer sein. Veränderung darf auch mal Spaß machen und sich leicht anfühlen.

Einzige Voraussetzung: du willst – für dich und deinen Hund eine Verbesserung erreichen.

Du merkst, hierbei geht es nicht um 08/15 Hundetraining mit „sitz“ und „platz“ – hier geht es um die Beziehung zwischen dir und deinem Hund, um eine echte Verbindung zwischen euch. Eine Verbindung die auf Vertrauen, Respekt, Sicherheit und einer klaren, inneren Haltung beruht. Das Resultat: eine tiefe Verbundenheit voller Liebe, Freude und viel Harmonie.

Und falls du ein „Thema“ unabhängig von deinem Hund hast – kein Problem. Das löse ich gerne auch mit dir.
Ein Hundehalter zu sein, ist selbstverständlich keine Voraussetzung für mein Coaching.

Der Job nervt, die Beziehung zum Partner steckt in einer Krise, du fühlst dich ausgelaugt, konsumierst etwas übermäßig (Chips, Schokolade, Social Media…), überwindest einen Verlust nicht, wünschst dir mehr Selbstbewusstsein, kommst oft in Situationen, in denen dich bestimmt Emotionen überrennen, möchtest alte Verhaltensmuster durchbrechen, einen neuen Lebensabschnitt beginnen, lebst mit einer bestimmten Herausforderung oder hast in der Familie schwierige Konstellationen? Ich kann nicht alles aufzählen, die Themen sind so unterschiedlich und individuell wie die Menschen selbst.

Lass uns einfach sprechen und wir finden gemeinsam heraus, wo genau „dein Schuh drückt“.

Neugierig? Bock? Fragen? -Dann melde dich!

Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

Nach unserem Erstgespräch, das für dich kostenfrei ist, kann ich dir ein individuelles Angebot erstellen, weil ich dann erst abschätzen kann, wieviele Sessions wir brauchen werden.
Generell kann das Coaching bei mir vor Ort oder auch prima online über Zoom stattfinden (so entstehen keinerlei Fahrtzeiten und du machst es dir daheim gemütlich. Somit darfst du auch weiter weg wohnen.).

.